WIE BEEINFLUSST DER SOMMER IHRE HAUT

Der Sommer und deine Haut? Nicht gerade ein Spaziergang im Park. Hitze, Feuchtigkeit und städtische Umweltverschmutzung können ihre Spuren hinterlassen. Und das wirst du sehen. Ihre Haut beginnt, ihre natürliche Ausstrahlung zu verlieren, sie wird matt, fettig und anfällig für Hautunreinheiten. Möchten Sie herausfinden, wie Sie der Sommerhitze trotzen und diesen strahlenden Teint den ganzen Sommer lang bewahren können? Dann lesen Sie weiter.


SO PFLEGEN SIE IHRE HAUT IN DER SOMMERSAISON

Steigende Temperaturen und Feuchtigkeit bringen die Talgdrüsen dazu, etwas mehr zu arbeiten. Dadurch wird fettige Haut noch fettiger und trockene Haut sieht rau und fleckig aus. Während Sonnenschein glücklicherweise unsere goldene Bräune liefert, bringen nur wenige Sonnenbrände mit Alterung und Krebs in Verbindung. Die Sommerhitze regt außerdem die Poren an, sich zu weiten, was Schmutz, Bakterien und Öl eine zusätzliche Chance gibt.

DAS KÖNNEN SIE DIESEN SOMMER TUN, UM IHRE BESTE HAUT ZU HABEN


1. BERÜCKSICHTIGEN SIE DIE BEDEUTUNG EINER GESICHTSWASCHUNG

Im Sommer benötigen Sie ein geeignetes Gesichtswasser, das überschüssiges Öl und Schmutz entfernen kann. Waschen Sie Ihr Gesicht täglich (2x), um es glücklich, gesund und perfekt ausbalanciert zu halten. Ihre nächtliche Hautpflege ist immer wichtig, aber im Sommer umso mehr. Sonnenschutzmittel sind in der Regel etwas schwerer, also stellen Sie sicher, dass Sie am Ende des Tages alle Rückstände entfernen. Schützen Sie Ihre Haut tagsüber, aber lassen Sie sie über Nacht atmen.

2. ENTHALTEN SIE ANTIOXIDANTIEN IN IHRER GESICHTSHAUTPFLEGE

Ihr Sommer ist ohne ein gutes antioxidatives Serum nicht komplett. Es fördert nicht nur die Hydratation, sondern schützt auch vor Umweltschäden. Antioxidantien regen die Kollagenproduktion an und bekämpfen schädliche freie Radikale, um weiteren Schäden vorzubeugen. Es ist ein Produkt in Einheitsgröße, da es gut für Mischhaut, normale und fettige Haut geeignet ist. Denken Sie daran, dass es für eine gesunde Haut von entscheidender Bedeutung ist, sich von innen heraus zu nähren. Tanken Sie antioxidative Kraftpakete wie Zitrusfrüchte, Blattgemüse, grünen Tee, Nüsse und Vollkornprodukte, um einen strahlenderen Teint zu enthüllen. und vergessen Sie nicht, Ihr tägliches Vitaminsystem einzunehmen, um Ihre Ernährung zu vervollständigen


3. HALTEN SIE IHRE HAUT MIT FEUCHTIGKEIT

Die Sommermonate sind hart für Ihre Haut. Dann leidet es unter einem Mangel an Feuchtigkeit und Flüssigkeitszufuhr. Deshalb ist es wichtig, mehrmals pro Woche in eine nährende Maske zu investieren, um den Durst Ihrer Haut zu stillen. Waschen Sie Ihr Gesicht und tragen Sie die Maske auf, um Ihren ausgetrockneten Teint zu reparieren, mit Feuchtigkeit zu versorgen und zu beruhigen. Es ist der beste Freund Ihrer Haut, wenn es um Trockenheit, Akne und ölige Situationen geht. Planen Sie 10 Minuten Zeit für mich ein, während Sie sich um Ihren Teint kümmern.

.

4. REGELMÄSSIG EXFOLIIEREN FÜR GLATTERE HAUT

Peeling ist das Geheimnis schöner Sommerhaut. Es entfernt abgestorbene Hautzellen und enthüllt einen strahlenderen und glatteren Teint. Unerwünschte Ablagerungen hindern die Haut am Atmen, was zu noch mehr Verstopfung führt. Denken Sie immer daran, dass ein Peeling für Ihren Körper genauso wichtig ist wie für Ihr Gesicht. Seien Sie beim Peeling einfach besonders sanft, besonders im Sommer.


5. TRAGEN SIE SONNENSCHUTZ

Sonnencreme sollte Ihre oberste Priorität sein. Stets. Verwenden Sie eine, die ein breites UV-Spektrum hat (zwischen SPF 30-50 und UVA- und UVB-Strahlen abdeckt). Tragen Sie alle zwei Stunden erneut auf, wenn Sie den ganzen Tag die Sommerhitze genießen. Und vergessen Sie nicht Ihre Hände, Füße, Nacken und Schultern.

6. VERWENDEN SIE EINEN ERFRISCHENDEN TONER

Ein Toner ist aus gutem Grund ein Muss für den Sommer. Es hilft nicht nur, offene Poren zu schließen, sondern beugt auch zukünftigen Schönheitsfehlern vor, indem es Staus bekämpft. Unsere T-Zone hat die meisten Talgdrüsen und kann im Sommer wie ein Ölteppich aussehen. Achten Sie besonders auf diesen Bereich, während Sie Ihr Gesicht tonisieren.

7. WÄHLEN SIE DIE RICHTIGE FEUCHTIGKEITSPFLEGE AUS

Mit der Ankunft des Sommers werden Sie schwere Feuchtigkeitscremes gegen luftleichte Alternativen austauschen. Gehen Sie nicht davon aus, dass Ihre Haut im Sommer keine Feuchtigkeit braucht, sie braucht einfach etwas anderes. Sommer-Hautpflege sollte Feuchtigkeit spenden und sich kaum anfühlen. Unsere 3-in-1-Gesichtscreme kann Ihnen dabei helfen.


8. TRINKEN SIE VIEL WASSER

Das Beste, was Sie für Ihre Haut tun können, ist auch das Einfachste. Wasser. Trinkwasser hält Ihre Haut geschmeidig, weich und unglaublich strahlend. Denken Sie daran, Ihr tägliches H20 während dieser heißen Sommermonate zu erhöhen. Einfache 2 Liter pro Tag halten Sie hydratisiert und entgiften Ihren Teint. Ihr Körper und Ihre Haut werden es Ihnen für immer danken.


9. Denken Sie daran, sich um Ihre Füße zu kümmern

Vergessen wir nicht, diejenigen zu behandeln, die am meisten tragen. Unsere Füße werden oft übersehen, verdienen aber die gleiche Pflege wie alles andere. Reinigen, peelen und hydratisieren Sie diese harten Arbeiter jede Woche. Vergessen Sie Sonnencreme nicht, wenn Sie offene Schuhe tragen.