WIE SIE IHRE HAUT GESUND HALTEN, WÄHREND SIE ZU HAUSE FESTSITZEN

Lassen Sie uns darüber sprechen, wie sich unsere Hautpflegeroutinen möglicherweise ändern müssen, weil wir uns selbst unter Quarantäne stellen. Worauf sollten die Menschen bei der Reinigung achten? Viele Menschen befinden sich wegen des Coronavirus in Selbstisolation oder Quarantäne, was bedeutet, dass sie überhaupt nicht viel nach draußen gehen. Das Problem entsteht, wenn wir denken, dass sie ihr Gesicht nicht waschen sollten, weil sie den ganzen Tag nicht draußen waren, was absolut nicht stimmt. Sie sollten es jeden Tag waschen, unabhängig davon, ob Sie nach draußen gegangen sind oder nicht.



EINES DER GRÖSSTEN HAUTPROBLEME, DIE SIE WÄHREND DIESER ZEIT BEKOMMEN KÖNNEN, IST TROCKENHEIT

Sie haben wahrscheinlich schon einmal mit trockenen Händen zu kämpfen, weil Sie sie häufiger waschen, aber diese Trockenheit könnte sich auch auf die Haut in Ihrem Gesicht auswirken. Übermäßiges Händewaschen kann zu einer Störung der äußeren Hautschicht mit Trockenheit und Reizung führen. Stellen Sie sicher, dass Sie nach dem Waschen regelmäßig eine Feuchtigkeitscreme auf Ihre Hände auftragen. Es ist wichtig, diese Feuchtigkeitscreme aufzutragen, wenn Ihre Hände noch feucht sind. Die Creme schließt diese Feuchtigkeit ein, anstatt sie vollständig verdunsten zu lassen, die Wirksamkeit einer Lotion oder Creme, indem sie sie ebenfalls einschließt.


Ihr Gesicht könnte auch trocken werden, wenn Sie zu Hause sind. Weil es vielerorts noch kalt ist, haben viele von uns noch die Zentralheizung an. Eine Sache, die wir dafür empfehlen, sind Behandlungen zur Unterstützung der Hautfeuchtigkeit. Wir empfehlen die Verwendung von Produkten mit Hyaluronsäure, da diese bekanntermaßen Feuchtigkeit fördert. Hyaluronsäure finden Sie in unserer 3 in 1 Gesichtscreme, der Comfort+ Gesichtscreme und dem Recovery Gesichtsserum.


3 IN 1 TÄGLICHE GESICHTSCREME 50ML

Versorgt trockene Haut mit Feuchtigkeit, mildert gleichzeitig das Erscheinungsbild von Falten und lässt die Haut sichtbar straffer aussehen. Minimierung von Zeichen der Hautalterung im Gesicht, am Hals und um die Augen.



COMFORT+ GESICHTSCREME 50ML

Spendet Feuchtigkeit und beruhigt trockene, empfindliche und gestresste Haut, während regenerierende und feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe zusammenarbeiten, um das natürliche Gleichgewicht der Haut wiederherzustellen.



ERHOLUNGS-GESICHTSSERUM 30ML

Versorgt die Haut mit starken Antioxidantien und überlegenen regenerierenden und feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen, verbessert das Gefühl von Festigkeit und ungleichmäßigem Hautton,


DENKEN SIE DARAN, DASS ES WICHTIG IST, EINEN SPF ZU VERWENDEN, SELBST WENN SIE DAS HAUS NICHT VERLASSEN

Du denkst vielleicht, dass du deine SPF-Routine überspringen kannst, weil du gerade nicht nach draußen gehst, wo die Sonne scheint, aber es stellt sich heraus, dass die Sonnenstrahlen dich sogar beeinflussen können, wenn du drinnen bist. Drinnen zu sein bedeutet nicht, dass Sie keine Sonnencreme tragen müssen, tatsächlich kann UVA-Licht direkt durch Fensterglas dringen, was bedeutet, dass Sie immer noch einem Risiko für vorzeitige Alterung und sogar Hautkrebs ausgesetzt sind.


Wir haben die Menschen ermutigt, sich jetzt der Sonne auszusetzen, wenn sie können, solange sie dabei sicher sind. Mangelnde Sonneneinstrahlung wurde mit Problemen wie jahreszeitlich bedingten Depressionen in Verbindung gebracht, außerdem benötigt unser Körper UV-Licht, sei es in minimalen Mengen, um auf natürliche Weise Vitamin-D-Spiegel zu produzieren. Wenn Sie am Fenster stehen, stellen Sie einfach sicher, dass Sie ausreichend vor der Sonne geschützt sind. Sie können auch erwägen, ein Vitamin-D-Präparat einzunehmen, um Ihre Werte zu diesem Zeitpunkt zu erhöhen. Unsere tägliche Vitaminzufuhr enthält neben vielen anderen Nährstoffen eine gesunde Menge an Vitamin D.

EINE HÄUFIGE VERWENDUNG IHRES GERÄTS WÄHREND DIESES ZEITRAUMS KANN IHRER HAUT SCHÄDIGEN

Nicht jeder weiß, dass unsere Geräte blaues Licht aussenden, das auch als hochenergetisches sichtbares Licht (HEV) bekannt ist. Diese Art von Licht hat nachweislich schädliche Auswirkungen auf die Haut und fördert vorzeitige Hautalterung und dunkle Flecken. Ebenso könnte der physische Akt, auf Ihr Telefon zu schauen, Sie ebenfalls verletzen. „Wenn du deinen Kopf nach unten beugst, faltest du die Haut an deinem Hals hoch, was zu einer frühen Faltenbildung führt. Dies wird allgemein als „Tech-Nacken“ bezeichnet. Achte darauf, dass du Pausen einlegst, wenn du auf Bildschirme schaust, und denke bewusst darüber nach, wie oft du Beuge deinen Hals wieder.



VERSUCHEN SIE IHR BESTES, IHR GESICHT NICHT ZU BERÜHREN

Das Berühren Ihres Gesichts mit ungewaschenen Händen ist eine der einfachsten Möglichkeiten, das Coronavirus zu verbreiten, aber das ist nicht der einzige Grund, warum Sie versuchen sollten, Ihre Finger von Ihrem Gesicht fernzuhalten. „Diese stressige Umgebung kann Akneausbrüche fördern, aber tun Sie Ihr Bestes, um nicht in Ihr Gesicht zu rupfen, da das Zupfen Narben oder weitere Entzündungen verursachen kann.


VERSUCHEN SIE, DIE ZEIT ZU HAUSE ALS URLAUB FÜR IHRE HAUT ZU STELLEN

Das Festsitzen zu Hause gibt uns die ideale Gelegenheit, unserer Haut einen Urlaub zu gönnen, in dem wir uns darauf konzentrieren können, Ihre Haut zu entspannen und zu entgiften . Übertreiben Sie es mit der Selbstquarantäne nicht. Sie müssen nicht jeden Tag eine Gesichtsmaske und eine Gesichtsbehandlung machen, aber nutzen Sie die zusätzliche Zeit, um Ihrer Haut etwas mehr Aufmerksamkeit zu schenken.