KÖNNEN SIE IHREN STOFFWECHSEL BESSER MACHEN?


DIE STÖRUNG DES STOFFWECHSELS IST DER HEILIGE GRAL DER WEIGHT WATCHERS ÜBERALL, ABER WIE SCHNELL IHR KÖRPER KALORIEN VERBRENNT, HÄNGT VON MEHREREN DINGEN AB. MANCHE MENSCHEN ERBTEN EINEN SCHNELLEN STOFFWECHSEL. MÄNNER VERBRENNEN NEIGLICH MEHR KALORIEN ALS FRAUEN, AUCH IN RUHEZEIT. UND BEI DEN MEISTEN MENSCHEN VERLANGSAMT SICH DER STOFFWECHSEL STETIG NACH DEM ALTER VON 40. OBWOHL SIE IHR ALTER, GESCHLECHT ODER GENETIK NICHT KONTROLLIEREN KÖNNEN, GIBT ES ANDERE MÖGLICHKEITEN, IHREN STOFFWECHSEL ZU VERBESSERN. HIER SIND 6 DAVON:

Muskeln aufbauen

Dein Körper verbrennt ständig Kalorien, auch wenn du nichts tust. Dieser Ruheumsatz ist bei Menschen mit mehr Muskeln viel höher. Jedes Pfund Muskeln verbraucht etwa 6 Kalorien pro Tag, nur um sich selbst zu erhalten, während jedes Pfund Fett täglich nur 2 Kalorien verbrennt. Dieser kleine Unterschied kann sich im Laufe der Zeit summieren. Nach einer Einheit Krafttraining werden die Muskeln im ganzen Körper aktiviert, was Ihre durchschnittliche tägliche Stoffwechselrate erhöht.


Mit Wasser auftanken

Dein Körper braucht Wasser, um Kalorien zu verarbeiten. Wenn Sie auch nur leicht dehydriert sind, kann sich Ihr Stoffwechsel verlangsamen. In einer Studie verbrannten Erwachsene, die acht oder mehr Gläser Wasser pro Tag tranken, mehr Kalorien als diejenigen, die vier tranken. Um hydriert zu bleiben, trinken Sie vor jeder Mahlzeit und jedem Snack ein Glas Wasser oder ein anderes ungesüßtes Getränk. Snacken Sie auch frisches Obst und Gemüse, das von Natur aus Wasser enthält, anstatt Schokolade oder Chips.

Snack Smart

Häufigeres Essen kann beim Abnehmen helfen. Wenn Sie große Mahlzeiten mit vielen Stunden dazwischen essen, verlangsamt sich Ihr Stoffwechsel zwischen den Mahlzeiten. Wenn Sie alle 3 bis 4 Stunden eine kleine Mahlzeit oder einen Snack zu sich nehmen, wird Ihr Stoffwechsel angekurbelt, sodass Sie im Laufe des Tages mehr Kalorien verbrennen. Mehrere Studien haben auch gezeigt, dass Menschen, die regelmäßig Snacks zu sich nehmen, zu den Mahlzeiten weniger essen.

Peppen Sie Ihre Mahlzeiten auf

Peppen Sie Ihre Mahlzeiten auf Würzige Speisen enthalten natürliche Chemikalien, die Ihren Stoffwechsel auf Hochtouren bringen können. Das Kochen von Lebensmitteln mit einem Esslöffel gehackter roter oder grüner Chilischote kann Ihren Stoffwechsel ankurbeln. Der Effekt ist wahrscheinlich nur vorübergehend, aber wenn Sie oft scharf gewürzte Speisen essen, können sich die Vorteile summieren. Für einen schnellen Schub können Sie Nudelgerichte, Chili und Eintöpfe mit Paprikaflocken aufpeppen.um ist seit dem 15. Jahrhundert der branchenübliche Dummy-Text.

Power mit Protein

Ihr Körper verbrennt viel mehr Kalorien bei der Verdauung von Proteinen als bei der Aufnahme von Fett oder Kohlenhydraten. Als Teil einer ausgewogenen Ernährung kann der Ersatz einiger Kohlenhydrate durch magere, proteinreiche Lebensmittel den Stoffwechsel während der Mahlzeiten ankurbeln. Gute Proteinquellen sind mageres Rindfleisch, Truthahn, Fisch, weißes Hühnerfleisch, Tofu, Nüsse, Bohnen, Eier und fettarme Milchprodukte.

Vermeiden Sie Crash-Diäten Crash-Diäten

Diejenigen, die weniger als 1.800 (wenn Sie ein Mann sind) Kalorien pro Tag zu sich nehmen, sind schlecht für alle, die hoffen, ihren Stoffwechsel zu beschleunigen. Obwohl diese Diäten Ihnen helfen können, Pfunde zu verlieren, geht das auf Kosten einer guten Ernährung. Außerdem geht es nach hinten los, da Sie Muskeln verlieren können, was wiederum Ihren Stoffwechsel verlangsamt. Das Endergebnis ist, dass Ihr Körper weniger Kalorien verbrennt und schneller an Gewicht zunimmt als vor der Diät.